Jugendpokal 2017

Der Jugendpokal ist die interne Jahreswertung der Jugendgruppe. Wir wollen am Ende des Angeljahres vergleichen, wer bei den verschiedenen Hegefischen wie abgeschnitten hat. Am Jugendpokal 2017 können alle Mitglieder der Jugendgruppe teilnehmen.

Gewertet werden die gefangenen Fische der Jugendtermine 2-8 (siehe Jugendtermine). Fische, die beim Nachtangeln gefangen werden, können nicht gewertet werden, weil aus Altersgründen wahrscheinlich nicht alle teilnehmen können.

Die Fänge gehen in folgender Weise in die Wertung ein:

- Jeder gefangene Fisch/Krabbe zählt

- Friedfisch zählt pro Gramm Gewicht 1 Punkt

- Raubfisch zählt pro Gramm Gewicht 3 Punte

- Aal zählt pro Gramm Gewicht. 5 Punkte

- Schwarzmundgrundel und Wollhandkrabbe zählen 100 Punkte pro Gramm

 

Die Messungen nimmt der Jugendwart oder ggf. ein anderes Mitglied des Vorstandes vor.

Die Siegerin oder der Sieger wird im Anschluss an das Abschlussangeln am 16.09.2017 geehrt.

Falls ihr Fragen habt. könnt ihr euch gern an mich wenden.